Früh dem Stress ein Schnippchen schlagen

Sorgen um den eigenen Arbeitsplatz, Arbeitslosigkeit, Mobbing am Arbeitsplatz oder schwierige private Verhältnisse (Trennungen, Einsamkeit, unausgeglichener Lebensstil...) fordern Menschen oft die gesamte Energie ab. Das Ergebnis ist krank machender Stress. Eine "Teufels-Spirale". Sie hören nicht mehr in sich hinein. Sie empfangen nicht mehr die Warnsignale.

Sie pausieren zwangsläufig. Geist und Körper funktionieren nicht mehr.

Warten Sie nicht so lange, bis sich Krankheitssymptome zeigen. Handeln Sie jetzt. Investieren Sie etwas Zeit in Ihre Gesundheit, zum Beispiel durch Ihre Teilnahme am Gesundheitskurs