Timeout

statt Burnout

Im Sport bedeutet ein Timeout eine Unterbrechung des Spiels und kann genommen werden, um die Taktik an neue Gegebenheiten anzupassen.

Nutzen auch Sie die Möglichkeit einer Auszeit unter Anleitung, um die eigene Lebens- und Arbeitsstrategie zu überprüfen, Ressourcen zu entdecken und um unnötige Belastungen zu überwinden.

Im Arbeitsleben kann ein Timeout-Tag helfen:

  • eine eigene Standortbestimmung durch zuführen,
  • sich über belastende Konflikte auszusprechen,
  • die eigene Rolle im Arbeitsalltag neu zu definieren,
  • Coaching-Impulse zu nutzen
  • sich selbst und eigene Ziele neu aufzustellen.

Durch eine frühzeitige Taktikanpassung sollte es Ihnen gelingen, dauerhaft erfolgreich und gesund „am Ball zu bleiben“ !

 

Teilnehmer: Max. 12

Teilnahme: ganztägig;